Warum ein Notfallordner
logo

FRÜHZEITIG VORSORGEN ..., DENN VORDENKEN IST BESSER ALS NACHDENKEN

 

 sabrinity ordner37 178b239b„Nimm dir Zeit zum Nachdenken, aber wenn die Zeit zum Handeln kommt, hör auf mit Denken und geh los.
(Andrew Jackson)

Es ist geradezu menschlich, die unangenehmen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu verdrängen. Dieses trifft sicherlich auch auf die Themenbereiche zu, die wir in dem Notfallordner behandeln möchten. Wer von Ihnen denkt schon gerne über das Alter oder über einen plötzlichen Unfall sowie eine schwere Erkrankung nach?

 

Frühzeitig vorsorgen ..., denn vordenken ist besser als nachdenken

Unter dem Slogan „vordenken ist besser als nachdenken" möchten wir Sie daher einladen, sich fachthematisch mit den o. g. Themenfeldern auseinanderzusetzen. Wir möchten aufzeigen, wie Sie beispielsweise eine Betreuungsvollmacht oder eine Patientenverfügung rechtssicher erstellen können. Bei der Darstellung geht es sowohl um formale Gestaltungsmerkmale als auch um juristische Besonderheiten, die beim Verfassen unterschiedlicher Vollmachts– und Willenserklärungen Beachtung finden müssen.

 Angehörige durch vorsorgliche Entscheidungen unterstützen

Es kann jeden treffen und es kann sich oftmals sehr plötzlich ereignen. Sie erleiden einen schweren Unfall, eine Krankheit oder bekommen einen Schlaganfall. Und schon ist genau die Situation gegenwärtig, an die Sie zuvor nur ungern gedacht haben. Auf Grund einer gesundheitlichen oder einer unfallbedingten Beeinträchtigung sind Sie plötzlich nicht mehr in der Lage, selbst Entscheidungen über notwendige Behandlungsmaßnahmen zu treffen. Sie sind in Ihrer Handlungs– und Entscheidungsfähigkeit eingeschränkt oder möglicherweise sogar entscheidungsunfähig bzw. handlungsunfähig. Angehörige sowie Mediziner und Pflegepersonal stehen in derartigen Notsituationen vor der schwierigen Aufgabe, stellvertretend für Sie, Entscheidungen treffen zu müssen. 

Bevollmächtigten als Vertreter/in benennen

Nehmen Sie daher Ihre Zukunft in die Hand, ordnen und strukturieren Sie wesentliche Formalitäten und schaffen Sie so die notwendige Basis, dass Ihre Angehörige im Ernstfall genau so entscheiden, wie es auch in Ihrem Sinne ist. Durch diese Vorkehrungen können Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Recht auf Selbstbestimmung auch in gesundheitlich schwierigen Situationen, über einen bevollmächtigten Vertreter ausüben können.

Ihre Zukunft beginnt heute ... nehmen Sie das Heft in die Hand

„Das typisch Menschliche: sich aus Angst vor einer unbekannten Zukunft an die bekannte Vergangenheit klammern."
John Naisbitt (*1930), amerik. Prognostiker

Viele Fragen, die sich in plötzlichen Notfallsituationen ergeben, müssen oftmals unter einem enormen Zeitdruck beantwortet werden. Es geht teilweise um schnelle Entscheidungen, die unter Berücksichtigung sensibler Rahmenbedingungen gefällt werden müssen. Informieren Sie sich hier und bestellen Sie Ihren eigenen Notfallordner auch gleich hier! Nutzen Sie die Chance, frühzeitig mit einem Fachmann vor Ort in das Thema Notfallplanung einzusteigen.

 Geben Sie „Murphy's Gesetz" keine Chance − planen Sie alle wichtigen Dinge im Vorfeld, denn „vordenken ist besser als nachdenken".

Murphy´s Gesetz lautet:

„Whatever can go wrong will go wrong." John W. Campbell Jr. (1910 − 1971)
(„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.")

Warum einen Notfallordner?

Ein Notfallordner, Vorsorgeordner, Notfallplan, Notfallkoffer, Vorsorge Notfallordner, Notfallmappe oder SOS-Akte gehört in jeden Haushalt. Jeder der über 18 Jahre alt ist, also Volljährig sollte seinen Notfall planen. Vordenken ist besser als Nachdenken. Vorsorgen ist besser als Nachsorgen! 

Also fassen wir nochmal die möglichen Notfallordnerzielgruppen zusammen: 

Notfallordner für Alleinstehende

Notfallordner für Singles

Notfallordner für junge Leute

Notfallordner für junge Eltern

Notfallordner für Eheleute

Notfallordner für Ehepaare

Notfallordner für geschiedene

Notfallordner für Eltern

Notfallordner für Generationen

Notfallordner für Lebenspartnerschaften

Notfallordner für Lebensgemeinschaften

Notfallordner für Bauherren

Notfallordner für Hausbesitzer

Notfallordner für Bauhelfer

Notfallordner für Landwirte

Notfallordner für Immobilienbesitzer

Notfallordner für Selsbtständige

Notfallordner für Volljährige

Notfallordner für Kinder

Notffallordner für Vorsorge

Notfallordner für Hausverwalter

Notfallordner für Beamte

Notfallordner für Arbeitnehmer

Notfallordner für Angestellte

Notfallordner für leitende Angestellte

Notfallorder öffentlicher Dienst

Notfallordner für Ärzte

Notfallordner für Allgemeinmediziner

Notfallordner für beratende Berufe

Notfallordner für Landwirte

Notfallordner für Handwerker

Notfallordner für Handwerksmeister

Notfallordner für Generationenberater

Notfallordner für Privat

Notfallordner priv

Notfallordner für Menschen im besten Alter

Notfallordner für Senioren

Notfallordner ab 55

Notfallordner ab 50 plus

Notfallordner ab 60 plus

Notfallordner für jeden über 18

Notfallordner forum

Nofallordner online erstellen

Notfallordner USB Stick

Notfallordner digital

Notfallordner App

Notfallordner für Notfallmappe

Notfallordner für Notfallplan

Notfallordner für Generationenberater

Notfallordner für Generationenberatung

Notfallordner für Lebensplanung

Notfallvorsorge für Notfallordner

Viele unser Kunden sind neben privaten Haushalten auch Selbstständige, Unternehmer, Freiberufler, Landwirte, Steuerberater, Versicherungsberater, Versicherungsvermittler, Versicherungsmakler, Versicherungkaufleute, Generationenberater IHK, Generationenhäuser, Altenpfleger, Altenheime, Alterswohngemeinschaften, Formum Mitglieder, 55 jährige, 50 Plus, Seniorenberater, zahlreiche Rechtsanwälte, Vereine, Institute, Verbände, Gesellschaften, Kirchenverbände, Seniorenbeiräte, Gemeinden, Städte und Kommunen.

Wie viele Register sollte mein Notfallordner haben? 

Der optimale Notfallordner hat mindestens 12 Register für den privaten Notfallordner und 24 Register für den gewerblichen Notfallordner.

Erstellen Sie jetzt Ihren Notfallplan und gehen sie den ersten Schritt zu mehr Sicherheit in Ihrer Familie.

Jetzt Notfallordner bestellen!

Manche Menschen nennen Ihr Notfallsystem: 

Notfallordner oder Notfallmappe, Vorsorgeordner Notfallordner, Notfallkoffer, Notfallkiste, Notfallplan, SOS-Akte, SOS-Ordner, Vorsorgemappe, Checkliste für den Notfall oder Notfallcheckliste, Notfallordner 24 Stunden, Vorsorge im Fall x, Asicherung für den Tag x,Wohlfühlordner, Ernstfallordner, Erstfallplan oder Ernstfallmappe, besonders wichtig ist aber etwas anzulegen was ein gutes Notfallsystem bietet. Unser Notfallordner privat bietet mit 12 Register - Inhalten einen optimalen Leitfaden für jeden Haushalt. Bei Selbstständigen bietet der Notfallordner 24 Register die ein Risikomanagement für dien Betriebsleiter, Inhaber und Unternehmer. In jeden Register ist ein wichtiger Teil der persönlichen Vorsorgemappe geregelt. Die unterschieder der jeweiligen Ordner und der Notfallordner Register finden Sie unter folgendem Link.

Ein besonderes Augenmerk haben Generationsberater, Generationenberater IHK und Versicherungsvermittler auf diesen Notfallordner im Rahmen Ihrer Beratung geworfen. Weit über 100 Generationenberater arbeiten derzeit mit diesem Notfallordner in Ihrer Kundenberatung.

Für die meisten Finanzdienstleister ist es eine Selbstverständlichkeit mit Ihren Kunden über den Versicherungstellerrand hinaus zu blicken.

Alle Angaben, Muster und Hilfestellungen unserer Internetseite und des Notfallordners sind ohne Gewähr.

Der Notfallordner download, das Formularcenter oder weitere Informationen sind ohne Anspruch auf Rechtssicherheit. Eine Rechtsberatung oder Vermittlung von Vollmachten ist ausgeschlossen.

Ein Anspruch auf Rechtssicherheit oder Vollständigkeit besteht nicht. Keine Rechtsberatung!

Adresse

NOTFALL Ordner
Manfred Sack
Königstr. 26
59929 Brilon

Kontakt

Fax: (02961) 20 20
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


szi

Erfahrungen & Bewertungen zu Manfred Sack e.K.